Menü überspringen

Klub Meisterschaften

Im Januar 1984 kam Peter SEEBER zum Fotoklub Hall und die Informationtechnologie (IT) hielt Einzug im Verein. Er programmierte mittels Microsoft BASIC das erste IT-gestützte Klubmeisterschafts-Auswertsprogramm für den privaten Laptop (ca.15kg schwer) des seinerzeitigen Obmanns Franz HANDLE. Eingesetzt wurde das Programm von 1986 bis 1992.

Kaum zu glauben, in den 80ziger Jahren arbeitete der Fotoklub bereits mit einen 2MHz getakteten MS-DOS PCs, welcher gerade einmal maximal 10-20 MByte Festplattenkapazität aufwiesen konnte.  Peter programmierte 1991, in CLIPPER (Programmiersprache ähnlich Dbase III für MS-DOS PCs), das Klubmeisterschafts- Auswertungsprogramm nochmals neu. Dieses Datenbank gestützte Programm war ab dem Jahr 1993 bis 2007 erfolgreich im Einsatz. Diese Datenbestände konnten 2008 relativ einfach in MS-Excel importiert werden.

Um mit unserer schnell lebigen Zeit Schritt halten zu können, verfasste Markus SEEBER mittels MicroSoft-Excel die dritte Generation unseres Klubmeisterschafts- Auswertungsrogrammes, welches nun seit dem Jahre 2008 zur Freude aller Mitglieder erfolgreich im Einsatz ist.
Der allseits über Jahrzehnte sehr beliebte Wanderpokal, welcher in ununterbrochener Reihenfolge dreimal gewonnen werden müsste, bis er schlussendlich dem Sieger überlassen wurde, wurde 1985 erstmals von Hugo SCHÖPFgewonnen. Hugo hat den letzten Wander Glaspokal 2010 endgültig gewonnen. 2011 musste ein neuer, ein besonderer, ein extra toller Wanderpokal angeschafft werden ... und es bleibt spannend, wer diesen wohl mit nach Hause nehmen darf...

Vorgaben für die Teilnahme an Klubbewerbe:
Im Dezember des laufenden Klubjahres wird die Jahreswertung ermittelt. Das Beste Ergebnis einer Sparte aus Landes- oder Staats- Meisterschaft eines Teilnehmes werden unseren Punktesystem angepasst und in die Klubwertung übernommen. Aus allen Bewerben ( inkl. EXTERNER Bewerb ) werden die sechs BESTEN jedes Teilnehmers ermittelt. Jener mit der höchsten Punktezahl wird Klubmeister und erhält den Wanderpokal des Fotoklubs Hall. Der Pokal geht dann endgültig in den Besitz des Siegers über, wenn dieser den Wanderpokal in ununterbrochener Reihenfolge über drei Jahre hinweg gewonnen hat.

Teilnehmer: Teilnahmeberechtigt sind alle aktiven Mitglieder des Fotoklub Hall, welche den Jahres- Mitgliedsbeitrag geleistet haben. Ein Teilnehmer kann persönlich am Klubabend aus Krankheits-, Urlaub- bzw. aus beruflichen Gründen verhindert sein. Der Betroffene hat selbst dafür Sorge zu tragen, dass er, sofern er an diesen Monatsbewerb teilnehmen möchte, ein anderes aktives Klubmitglied findet, welches seine Werke gemäß den jeweils geltenden Vorgaben zum Klubbewerb einreicht und seine Wertung abgibt.
Dateibeschriftung: Vor Nach- Name - Bildtitel) - zum Beispiel: „ Max Mustermann - Wunderbares Bild “
Bilddaten: Dateiformat JPG in RGB ohne Ebenen, Masken und sonstigen Verarbeitungsrückständen  
Bildgröße: Mind. 1920px ( Beamer 1920px mal 1200px) und max. 3072px an der längsten Seite.

made by mediawerk
Sie sind hier: Meisterschaften / Klub Meisterschaften